GRGR2021

Da war er wieder, der diesjährige „Ginger Runner Global Run“ oder auch einfach nur GRGR21. Eine Woche lang tägliche Aufgaben, mit dem Ziel gemeinsam um die Welt zu laufen. Und natürlich um viel Spaß zu haben. Da ich nicht den üblichen Social Media Kram nutze, hab ich natürlich wieder meine eigenen Kanäle (Microblog, Fotostream) für die nötige „Beweis-Dokumentation“ bzw. Verlinkung verwendet. Und genau wie letztes …

Weiterlesen

Mit Sandalen im Wald rennen

Nachdem es letztes Jahr einfach so unterbrechungsfrei fluppte und ich störungsfrei Kilometer sammeln konnte, entwickelt sich dieses Jahr als Laufen mit Handbremse. Ständig muss ich aus verschiedensten Gründen kleine oder größere Pausen einlegen. Aber da es bisher alles sehr gute Pausen-Gründe waren, nehm ichs hin und ackere einfach immer wieder aufs Neue, um meine Kondition nicht zu verlieren. Sowas ist dann ja auch mal eine …

Weiterlesen

Was war, was ist und was kommt

Mein Jahresstartbeitrag vor etwa einem Jahr, nach einem tollen parkrun, hieß: „So kann das Jahr weitergehen“. Dass es dann komplett anders wurde, konnte niemand ahnen. Was in diesem doch recht speziellen vergangenen Jahr so ganz allgemein passiert ist, darüber brauch ich nicht viel Worte verlieren, das neue Jahr wird uns mit diesen Themen ja eh noch ordentlich auf Trab halten. Läuferisch hat mich 2020 dadurch …

Weiterlesen

Matsch im Wald

Das Jahr neigt sich dem Ende, mich zog es heute nach vielen schnellen Läufe am Rhein nochmal in den Wald um gemütlich wenigstens ein paar Höhenmeter zu sammeln. Statt Schnee haben wir hier Regen, da muss man mit kleinen Widrigkeiten rechnen. Einige Wege sind tatsächlich gesperrt, wegen Matsch. Also Matsch. Im Wald. Im Winter. Das kenne ich so nicht aus den vergangenen Jahren, vielleicht haben …

Weiterlesen