Langsam und geduldig

Der Mann mit dem Covid-Hammer kam am dritten Urlaubstag. Mein erstes Infektions-Erlebnis gehört wohl in die Kategorie „milder Verlauf“, vom ersten echt üblen Tag mal abgesehen bin ich damit dann auch völlig einverstanden. Watte im Kopf, Husten, Schnupfen, müde bis zum Anschlag, Bauchschmerzen, sowas eben. Der Urlaub war trotzdem versaut (jaja, es gibt Schlimmeres) und mittlerweile bin ich um die Erkenntnis reicher, dass dieser Mist …

Weiterlesen