Eine gute Entscheidung

Alle guten Dinge sind drei, so auch der dritte und letzte Teil der diesjährigen Winterlaufserie des ASV Duisburg. Für mich, wie die beiden anderen Teile auch, wieder als virtuelle Version. Geplant war ein sehr schneller und routinierter Lauf am Rhein, dort kenn ich jeden Millimeter und kann regelrecht auf Autopilot einfach alles runterreissen. Auch geplant war eine neue Bestzeit, ich bin grade topfit für diese …

Weiterlesen

Locker verabredet, bleibt verabredet

In einer kleinen aber feinen Laufbloggerrunde hatten wir Anfang Dezember einen kleinen virtuellen Neujahrslauf verabredet. Dabei war nicht mal klar welche Distanz das sein sollte, zumindest erinnere ich mich nicht 🙂 Waren es 5k oder 10k? Ich wollte jedenfalls einen Halbmarathon rennen, das ist hängengeblieben. Die Teilnahmebedingungen: – mindestens ein oranges Kleidungsstück – irgendeine Distanz – Zeitraum 01. oder 02. Januar 2022 Um es kurz …

Weiterlesen